Eintracht Braunschweig benötigt neues Präsidium

Immer wieder betont, nie umgesetzt: Ein Sportverein mit Tradition, der sich ein Präsidium leistet, das vom Sport selbst nicht die geringste Ahnung hat und einen Präsidenten, der sich schon als Politiker eher weniger mit Rum bekleckert hat, darf sich nicht wundern, wenn er bald in der absoluten Versenkung verschwunden ist.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines und Sonstiges, Politik abgelegt am von .

Über rawsiebers

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht Werner Siebers, auch Spezialist für Verkehrsunfallabwicklung, Präsident der Bundesvereinigung der Fachanwälte für Strafrecht e.V. Rechtsanwalt Werner Siebers Wolfenbütteler Straße 79 38102 Braunschweig Tel.: 0700 88887888 Fax: 0531 2738111 eMail: rawsiebers@aol.com www.strafjurist.de www.rechtsanwalt.ws www.unfallabwickler.de www.verkehrsunfallblog.de www.drogenanwalt.eu

Ein Gedanke zu „Eintracht Braunschweig benötigt neues Präsidium

  1. Danny

    da muss ich dir leider recht geben. ich dachte mit benno möhlmann währe der richtige trainer gekommen aber irgend etwas passt da ganz gewaltig nicht zusammen.

Kommentare sind geschlossen.