Archiv für den Autor: lionking

Gemütliche Weihnachtszeit

Mit dem Start in den Dezember beginnt die Zeit der Gemütlichkeit, in der im Kreise von Familie und Freunden eine besonders schöne und andächtige Zeit verbracht wird. Mit Temperaturen um den Gefrierpunkt lässt es sich schön gemütlich im Wohnzimmer Zeit verbringen. Jeden Sonntag wird Advent gefeiert bis zum Höhepunkt an Weihnachten. Aber auch nach Weihnachten stehen mit Januar und Februar noch zwei weitere Wintermonate an, in den man es sich gerne kuschelig macht.

Süßes und Deftiges gegen die Eiseskälte

gefuellte weihnachtsgansJeder hat natürlich seine eigene Rezepte und Methoden es sich zuhause gemütlich zu machen. Sobald die Temperaturen in den Keller sinken, sind wieder Plätzchen, Gebäck und Kuchen ganz besonders gefragt. Aber auch Deftiges steht auf dem Speiseplan. Ein Spaziergang auf dem Weihnachtsmarkt zeigt wonach es den meisten verlangt: Bratwurst, Reibekuchen, Pommes, Grünkohl mit Speck, Waffeln und und und. Und dann wäre die Auswahl ist groß, eins haben alle Köstlichkeiten jedoch gemeinsam. Es sind echte Kalorienbomben. Kein Wunder, dass die meisten Menschen über den Winter ein paar Kilos zulegen. Alles gemütlich eben 🙂

Auch zuhause muss es gemütlich sein

Quelle: magita.de

Quelle: magita.de

Besonders im Winter machen wir es uns zuhause gemütlich. Das spiegel sich nicht nur in unseren kulinarischen Entscheidungen wieder, sondern auch im häuslichen Ambiente. Freiwillig an die frische Luft gehen wir eher selten, höchstens um den Hund Gassi zu führen oder das schwere Essen besser verdauen zu können. Jogger und Spaziergänger sieht man in den Wintermonaten im Stadtpark eher selten. Der Fokus ist das eigene Zuhause und hier wird ordentlich in den Wohlfühlfaktor investiert, gerade in den Wochen vor Weihnachten, wo die Kaufhäuser alles Mögliche an mehr oder weniger notwendigen Accessoires verkaufen. Nützlich ist hier oft was das Innenleben von Haus und Wohnung gemütlicher macht. Die Sofaecke erhält wird im Winter nochmal einen ganz neuen Stellenwert, denn bei Filmabenden und Spielrunden lassen sich dunkle Abende ganz besonders gut verbringen. Dabei sind kuschelige Decken und Kissen immer gern gesehen, denn bekanntermaßen ist nicht jeder gleich kälteresistent. Auch wenn die Heizung oder der Kamin auf Hochtouren laufen, können manche nicht genug an Gemütlichkeit bekommen. Ein paar Kuscheldecken zur Hand zu haben, ist das sehr praktisch.